Stofanel

ROMEO & GIULIA URBAN HOME – Das Zuhause einer großen Liebe

Zwei Gebäude, eine Seele. Romeo – kühn und heroisch, Giulia – verführerisch und warm. Das architektonische Konzept des STOFANEL URBAN HOMEs in der Ahornallee in Berlin-Westend setzt die romantisch-dramatische Geschichte des italienischen Paares in Szene und lässt Architektur Teil des literarischen Guts werden.

Das Projekt: ROMEO & GIULIA

  • Grundstücksfläche: 2700 Quadratmeter
  • 14 Wohnungen
  • Wohnfläche: Zwischen 125 und 210 Quadratmeter

ROMEO & GIULIA gliedert sich in zwei architektonisch aufeinander abgestimmte Stadtvillen. Auf der Suche nach einer Eigentumswohnung in Berlin haben Sie die Wahl zwischen Erdgeschosswohnungen mit Garten, lichtdurchfluteten Wohnungen mit Terrassen und Loggien sowie Penthouse-Wohnungen mit großzügiger Dachterrasse und Atrium.

Die Wohnfläche einer Eigentumswohnung in Berlin-Westend, im Erdgeschoss sowie dem ersten oder zweiten Obergeschoss, liegt zwischen 125 und 140 Quadratmetern. Jede Eigentumswohnung im ROMEO & GIULIA Urban Home Berlin verbindet Großzügigkeit mit Raumökonomie und hoher Alltagstauglichkeit. Das Projekt liegt im grünen Alleenviertel von Berlin-Westend und bietet eine hervorragende Infrastruktur.

Jede Eigentumswohnung im Erdgeschoss besitzt separate Zugänge von außen sowie einen privaten Garten. Die Penthouse-Wohnungen erstrecken sich mit ihren weitläufigen 185 beziehungsweise 210 Quadratmetern über die gesamte Grundfläche der Stadtvilla. Die auch bei den anderen Wohnungen zu findende Idee vom offenen Wohnen wird bei dieser Eigentumswohnung noch großzügiger verwirklicht. Von der Dachterrasse mit Westausrichtung genießen Sie einen weiten Blick über das grüne Westend von Berlin.

Innerhalb der gegebenen Grundstruktur sind bei jeder Eigentumswohnung hier im Romeo & Giulia Urban Home Berlin unterschiedliche Raumaufteilungen möglich.

Architektur und Ausstattung:

  • Panoramafenster und verschiebbare Außenwand-Elemente für einen weiten Blick
  • Variable Raumaufteilung jeder Eigentumswohnung im EG- und Penthouse durch raumhohe Schiebetüren
  • Fahrstuhl von der Tiefgarage bis zu jeder Ebene
  • Penthouse-Eigentumswohnung mit direktem Fahrstuhlzugang
  • Gärten, Loggien und Terrassen

Umwelt

  • Heizungsanlage in Kombination mit regenerativen Energien
  • Erhaltung der gewachsenen Bäume und Neupflanzungen
  • Penthouse mit extensiver Dachbegrünung