Stofanel

Unser Juwel in Venedig.

Ein wundervoller Ausblick.
Lassen Sie uns zum Schluss noch ein wenig schwärmen: Die Insel Santa Maria delle Grazie ist ein Juwel in der Lagune von Venedig. Mit dem Motorboot erreicht man den Markusplatz in zehn Minuten, nur fünfzehn Minuten sind es bis zum Flughafen Venezia-Lido. Bis zum Internationalen Flughafen Marco Polo werden 40 Minuten gebraucht.

Somit ist die Insel perfekt gelegen, um Venedig, Lido und den umliegenden Inseln der Lagune einen Besuch abzustatten. Gleichzeitig ist sie ein idealer Rückzugsort.

Eine Geschichte wie aus einem Buch.
Der Legende nach erhielt die Insel ihren Namen, als Seeleute ein Bildnis der Jungfrau Maria aus Konstantinopel mitbrachten, das der Evangelist Lukas gemalt haben soll. Die Seemänner hatten eine Vision, in der Gott ihnen befahl, das Portrait auf der Insel zu lassen.

Verschiedene religiöse Orden ließen sich hier nieder. Im Jahre 1810 vertrieb Napoleon die dort lebenden Nonnen und nutzte die Insel als Lagerort. Noch im 20. Jahrhundert diente Santa Maria delle Grazie als Hospital, bevor sie als solches geschlossen und verlassen wurde. STOFANEL wird diesen Ort mit neuem Leben erfüllen und gleichzeitig seiner einzigartigen Landschaft, Architektur und Geschichte allen Respekt erweisen.
Arrivederci a Venezia!